Home > China > Tagebuch


Do, 24.01.2002

Heute gehen wir nach der Arbeit wieder mit ein paar Arbeitskollegen an der Uni Badminton spielen. Anschließend gehen fünf von uns noch auf dem Campus in eines der Studentenrestaurants. Und auch hier bestätigt sich wieder mein Eindruck, dass das chinesische Essen in den einfachsten und billigsten Restaurants am besten schmeckt. Wie schon beim Nudelmann kostet ein Abendessen hier nur ein Bruchteil dessen, was man in einem der großen Restaurants bezahlt, und schmeckt dazu noch deutlich besser.

< Mi, 23.01.2002  |  Do, 24.01.2002  |  So, 27.01.2002 >

Home > China > Tagebuch